Zeigt 40 Resultate(s)
Historischer Roman

Revolution der Träume (Andreas Izquierdo)

Karl, der Sohn eines Schneiders, hat es über Umwege vom preußischen Thorn in die pulsierende Hauptstadt geschafft. Der erste Weltkrieg ist gerade vorbei, der Kaiser gestürzt und die Luft von der Hoffnung auf Frieden und Freiheit erfüllt. Mitten in Berlin trifft Karl Isi wieder, die ihre emanzipierte, freche Art auch durch die schweren Kriegsjahre hinweg …

Historischer Roman

Die Schokoladenfabrik (Rebekka Eder)

Frida Kahlo wird 1907 in Mexiko geboren. Als die temperamentvolle Frau gerade 18 ist, wird sie bei einem Busunfall so schwer verletzt, dass sie die Folgejahre überwiegend liegend, oft in einem Korsett verbringt. In dieser Zeit beginnt sie zu malen, ihren Gefühlen und der Einsamkeit, die sie in ihrer Verletzung empfindet, Ausdruck zu verleihen. Entgegen …

Historischer Roman Literatur

Das Leben ist ein Fest (Claire Berest)

Frida Kahlo wird 1907 in Mexiko geboren. Als die temperamentvolle Frau gerade 18 ist, wird sie bei einem Busunfall so schwer verletzt, dass sie die Folgejahre überwiegend liegend, oft in einem Korsett verbringt. In dieser Zeit beginnt sie zu malen, ihren Gefühlen und der Einsamkeit, die sie in ihrer Verletzung empfindet, Ausdruck zu verleihen. Entgegen …

Historischer Roman Lieblingsbuch

Die vier Winde (Kristin Hannah)

Texas, 1934: Nachdem Elsa Martinelli als junge Frau unverheiratet von Rafael Martinelli schwanger geworden war, verstieß ihre Familie sie für immer. Seitdem ist Elsa heimisch auf dem Hof der Martinellis geworden, gemeinsam mit Raf hat sie die beiden Kinder Loreda und Anthony und auch mit den Schwiegereltern Rose und Tony kommt sie gut aus. Doch …

Historischer Roman

Kleine Freuden (Clare Chambers)

London, 1957: Jean Swinney ist Ende dreißig, lebt gemeinsam mit ihrer knauserigen Mutter zusammen und schreibt Haushaltskolumnen und Artikel für eine lokale Zeitung. Die Pflichten ihres Alltags prägen ihr Leben, die letzte Beziehung ist Jahre her und auch die Arbeit meist wenig spannend. Als sich jedoch eines Tages eine Frau namens Gretchen mit einem Brief …

Historischer Roman Literatur

Ein neues Blau (Tom Saller)

Berlin, 1985: Als die siebzehnjährige Anja sich als Gesellschafterin für eine ältere Dame vorstellt, weiß sie noch nicht, was sie erwartet. Die Frau heißt Lilli, bewohnt ein großes Haus, in dem allerlei Porzellan ausgestellt ist und besitzt ein japanisches Teehaus in ihrem Garten, das Anja in Staunen versetzt. Während Lilli zunächst verschlossen wirkt, kann Anja …

Historischer Roman Literatur

Ich bleibe hier (Marco Balzano)

Seit Ewigkeiten ist das Bauernhaus im südtirolerischen Ort Graun das Zuhause von Trinas Familie. Die junge Frau studiert, um Lehrerin zu werden, hat Freundinnen im Ort und in Erich einen Mann gefunden, den sie heiraten wird. Doch die Zeiten sind schwer: Die Südtiroler sind den italienischen Faschisten ein Dorn im Auge. Systematisch werden sie dazu …

Historischer Roman Lieblingsbuch Literatur Thriller

Das letzte Bild (Anja Jonuleit)

Als Eva ein Phantombild in der Zeitung entdeckt, ist nichts mehr wie zuvor. Die Leiche der darauf abgebildeten Frau wurde 1970 im norwegischen Isdal gefunden, konnte jedoch nie identifiziert werden und ist Eva, sowie deren Mutter Ingrid wie aus dem Gesicht geschnitten. Als Eva ihre Mutter mit dem, fast fünfzig Jahre zurückliegenden, Fall und der …

Historischer Roman Literatur

Junge Frau am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid (Alena Schröder)

Hannah ist siebenundzwanzig und studiert in Berlin. Noch fühlt sie sich nicht ganz im Leben angekommen: Ihre Habilitationsschrift schiebt sie vor sich her, hängt in Träumen dem One-Night-Stand mit ihrem Chef Andreas nach. Nach dem Tod ihrer Mutter ist ihre Oma Evelyn ihre letzte lebende Verwandte. Einmal die Woche besucht sie die fast Hundertjährige im …

Historischer Roman

Wenn die Hoffnung erwacht (Lilli Beck)

Die 20-jährige Nora lebt gemeinsam mit ihren Eltern und ihrem älteren Bruder Alfred in Regensburg, wo die Familie eine Apotheke betreibt. Es ist das Jahr 1947, die Städte liegen in Schutt und Asche und Lebensmittel sind nach wie vor knapp. Umso aufgeregter ist Nora als sie von ihrer Freundin Hedi zu einer, von den amerikanischen …