Zeigt 1 Resultate(s)
Literatur

Ach diese Lücke, diese entsetzliche Lücke (Joachim Meyerhoff)

Als der, gerade 20 Jahre alt gewordene Joachim sich auf seinen Zivildienst vorbereitet geschieht das Unfassbare: Man bietet ihm einen Platz an einer Schauspielschule in München an. Unsicher, ob das Schauspielern wirklich zu seinen Talenten gehört, zieht Joachim in Ermangelung einer eigenen Wohnung im herrschaftlichen Haus seiner Großeltern ein. Das Leben der ehemaligen Schauspielerin und …